Haartransplantation Op Vorbereitung

Was versteht man unter Haartransplantation Op Vorbereitung?

OP Vorbereitung sind Maßnahmen, die man vor der Haartransplantation-Op achten muss. Dazu gehört Absetzen eines Medikamentes, Rauchen aufhören, auf Ernährung Acht geben und andere Themen. Haartransplantation Türkei informiert hier ausführlich über das Thema.

 

Was muss ich das medizinische Team informieren?

Es gibt Begleiterkrankungen, die bringen während der Haartransplantation Komplikationsrisikos mit. Aus diesem Grund muss man das Team über folgendes informieren:

  • Fieber
  • Asthma oder Atemwegserkrankungen
  • Kreislaufprobleme wie erhöhter Blutdruck
  • Herzerkrankungen
  • Blutgerinnsel oder bekannte Gefäßverengungen
  • Allergie
  • Frühere Operationen
  • Einnahme eines Arzneimittels (auch Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, Pflanzliche Medikamente)

 

Welche Medikamente muss ich vor der OP absetzen?

Es gibt Medikamente, die man mehrere Tage vor dem Eingriff absetzen muss wie z.B. Blutverdünner (Antikoagulation).

Medikamente für die Blutverdünnung müssen eine Woche vor dem Eingriff abgesetzt werden, damit es Blutungsgefahr entsteht. Als Blutverdünner (Antikoagulantien) zählen zum Beispiel Ass (Aspirin) und Phenprocoumon (Marcumar), Apixaban (Eliquis), Rivaroxaban (Xarelto).

Medikamente gegen Diabetes, zum Beispiel Metformin, muss am Tag der Op nicht eingenommen werden! stattdessen muss man nach gemessenem Blutzuckerwert Insulin spritzen. Das wird mit dem Hausarzt vor der Reise vereinbart oder der Arzt vor Ort. Es gibt auch Medikamente, die auch am Operationstag vor dem Eingriff oder auch vorher problemlos eingenommen werden können. Es ist wichtig, alle diese Informationen mitzuteilen vor einer Haartransplantation damit wir genaue Informationen auch geben können. So wird das Risiko für Komplikationen bei der Operation verringert.

 

Ernährung vor Haartransplantation, was muss man beachten?

In der Regel, gibt es nichts besonders zu beachten bezüglich der Ernährung vor einer Haartransplantation. Ausnahme gibt es immer. Das ist insbesondere bei manchen Erkrankungen. Haartransplantation Türkei berät Sie gerne diesbezüglich.

Ernährung nach einer Haartransplantation gibt es allerdings manche. Dies Thema wir ausführlich diskutiert in anderem Blog.

 

Rauchen vor Haartransplantation, was muss man beachten?

Zwei Wochen vor dem Tag der Operation mit dem Rauchen aufzuhören ist unsere Empfehlung. Der Körper erholt sich und der gesamte Regenerationsprozess läuft schneller ab.
Für das Thema Rauchen nach der Haartransplantation finden Sie mehr Infos unter diesem Blog.

 

Wenn Sie mit Haartransplantation Türkei kontaktieren, werden Sie erst mit einem Stationsapotheker verbinden. Hier können Sie alle diese Informationen mitteilen und Ihre Fragen stellen.

 

Teile diesen Artikel

Wir sind glücklich, Ihnen zu helfen

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Kontakt

Kontaktinformationen

Telefon +49 174 1796785 (auch WhatsApp)
E-mail kontakt@haartransplantation-turkei.de
Adresse Im Grunel 7
35041 Marburg
Folge uns
© 2020 - Haartransplantation Türkei - Sitemap - Datenschutz - Impressum