Coronavirus und Haartransplantation

Coronavirus und Haartransplantation:
Eine Haartransplantation ist auch eine Operation. Sie ist jedoch keiner gefährlicher Eingriff. Wir achten besonders auf Patienten mit Krankheit, da diese Gruppe eine besondere Aufmerksamkeit braucht. Seit ein paar Monate bereitet sich der Corona-Virus weiter aus. Nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt.

Es gab ein Reiseverbot aus mehreren von Covid-19 betroffenen Staaten in die Türkei. Eine Haartransplantation oder andere nicht notwendige Operation war nicht möglich.

Wir werden als Haartransplantation Türkei wichtige Informationen über diese neue Krankheit vermitteln.

Coronavirus oder SARS-COVID-19 oder Chinesisches Virus ist eine neuartige Lungenerkrankung verursacht von einem Virus, der aus China kam.

Coronavirus Symptome

Die Symptome bei Coronavirus Infektion sind unspezifisch und die können auch bei einer Grippe auftreten. Die sind wie Fieber, trockenen Husten und Atemprobleme. Viele infizierte Menschen zeigen jedoch keine Symptome. Schnupfen kommt es eher selten und Fieber tritt nicht immer auf. Die Infektion kann eine Lungenentzündung verursachen.

Schutzmaßnahmen vor Coronavirus

Regelmäßig und gründlich die Hände mit Seife waschen.

Die zusätzliche Nutzung eines Desinfektionsmittels, wenn möglich und wo möglich.

Händeschütteln vermeiden.

Eine Mundschutzmaske zu tragen ist besser als nicht ABER das sollte kein ein falsches Sicherheitsgefühl erzeugen. Die gute Händehygiene kommt immer vor.

Mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen halten.

Wer selbst erkrankt ist, sollte zu Hause bleiben.

Ältere oder chronisch kranke Menschen benötigen Hilfe. Daher sollte man ihnen mit Unterstützung beistehen. z.B beim Einkauf.

 

Gehen Sie nicht in die Praxis, in die Apotheke, oder zum Krankenhaus, wenn Sie Symptome haben. Rufen Sie einfach an und fragen Sie was Sie am besten machen müssen. In dieser Art und Weise vermeiden Sie den anderen und sich selbst. Sie können die 116117 wählen – die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in Deutschland, wenn Sie die Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben.

Menschen sollten zu ihrem Schutz entsprechende Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen beachten – vor allem, Patienten mit Vorerkrankungen oder ältere Patienten, wenn ihr Immunsystem geschwächt ist.

 

Coronavirus und Haartransplantation

Sie können unverbindlich einen Haartransplantation OP-Termin bei uns reservieren mit jederzeit Kündigungsfreiheit.

Vor einer Haartransplantation wird einen COVID-19 test im Krankenhaus gemacht.

Wir hoffen, das ist eine vorübergehende Erscheinung und wünsche Sie alles Gute. Bleiben Sie gesund.

Teile diesen Artikel

Wir sind glücklich, Ihnen zu helfen

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Kontakt

Kontaktinformationen

Telefon +49 174 1796 785 (auch WhatsApp)
E-mail kontakt@haartransplantation-turkei.de
Adresse Im Grunel 7
35041 Marburg
Folge uns
© 2021 - Haartransplantation Türkei - Sitemap - Datenschutz - Impressum